Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

zustimmen / ablehnen

Kinderwunsch


  • MENOPUR®
    MENOPUR®
    (Menotropin / HP-hMG)
    (Menotropin / HP-hMG)

    Kinderwunsch
  • MENOPUR®

    MENOPUR® enthält zwei Hormone, das follikelstimulierendes Hormon (FSH) und das luteinisierende Hormon/Gelbkörperhormon (LH). FSH und LH sind natürlich vorkommende Hormone, welche von Männern und Frauen produziert werden. Sie unterstützen die Fortpflanzungsorgane in ihrer normalen Funktion. Der Wirkstoff in MENOPUR® ist hochgereinigtes, natürlich gewonnenes FSH und LH.

    MENOPUR® ist zur Behandlung der weiblichen Infertilität in folgenden Fällen bestimmt:

    • Anovulation, inklusive polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS), oder bedingt durch hypogonadotrope Ovarialinsuffizienz, zur Stimulation des Follikelwachstums bei Frauen, die auf eine Behandlung mit Clomifenzitrat nicht ansprechen

    • Kontrollierte ovarielle Hyperstimulation zur Entwicklung multipler Follikel im Rahmen der assistierten Reproduktionsmedizin (ART) [z.B.: in-vitro-Fertilisation/Embryotransfer (IVF/ET), Gameten-Intra-Fallopian-Transfer (GIFT) und intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI)]

     

    MENOPUR® ist zur Behandlung der männlichen Infertilität in folgenden Fällen bestimmt:

    • Sterilität des Mannes bedingt durch hypogonadotropen Hypogonadismus zur Anregung der Spermatogenese

     

    Bitte beachten Sie, dass die Produktinformationen auf dieser Website nur eine kurze Zusammenfassung zu Informationszwecken darstellen. Nicht alle Produkte oder Indikationen sind in jedem Land lizenziert und können weiteren örtlichen Schwankungen unterliegen.

    Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsinformation. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

     

    Gebrauchsinformationen:

    Menopur 75/75 I.E. - Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung

    Menopur 600 I.E. Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung

    Menopur 1200 I.E. Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung

     

     

  • REKOVELLE®
    REKOVELLE®
    (Follitropin-Delta)
    (Follitropin-Delta)

    Kinderwunsch
  • REKOVELLE®

    REKOVELLE® (Follitropin Delta) ist das erste rekombinante, follikelstimulierende Hormon (FSH), das in einer menschlichen Zelllinie hergestellt wird.

    REKOVELLE® wird zur Behandlung der weiblichen Unfruchtbarkeit bei Frauen eingesetzt, die sich einer Behandlungsmethode der künstlichen Befruchtung (assistierten Reproduktion) wie der in vitro Fertilisation (IVF) und der intracytoplasmatischen Spermieninjektion (ICSI) unterziehen.

    REKOVELLE® regt die Eierstöcke zum Wachstum und zur Entwicklung vieler Eibläschen (‘Follikel’) an, aus denen Eizellen gewonnen und im Labor befruchtet werden.. Für den ersten Behandlungszyklus wird die individuelle Tagesdosis auf Basis der Konzentration des Anti-Müller-Hormons (AMH) im Serum der Frau und des Körpergewichts der Frau bestimmt.

     

    Bitte beachten Sie, dass die Produktinformationen auf dieser Website nur eine kurze Zusammenfassung zu Informationszwecken darstellen. Nicht alle Produkte oder Indikationen sind in jedem Land lizenziert und können weiteren örtlichen Schwankungen unterliegen.

    Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsinformation. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

     

    Gebrauchsinformationen:

    Rekovelle 12 Mikrogramm/0,36 ml Injektionslösung + Rekovelle 36 Mikrogramm/1,08 ml Injektionslösung + Rekovelle 72 Mikrogramm/2,16 ml Injektionslösung

  • DECAPEPTYL®
    DECAPEPTYL®
    (Triptorelin)
    (Triptorelin)

    Kinderwunsch
  • DECAPEPTYL®

    DECAPEPTYL® (Triptorelin-Acetat) ist eine Injektionslösung, die 0,1 mg/1 ml Triptorelin-Acetat (pro vorgefüllte Spritze) enthält. Es ist für die Down-Regulation der Hypophyse vor und während der kontrollierten ovariellen Überstimulation bei Techniken der assistierten Reproduktion zugelassen.

     

    Bitte beachten Sie, dass die Produktinformationen auf dieser Website nur eine kurze Zusammenfassung zu Informationszwecken darstellen. Nicht alle Produkte oder Indikationen sind in jedem Land lizenziert und können weiteren örtlichen Schwankungen unterliegen.

    Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsinformation. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

     

     

  • LUTRELEF®
    LUTRELEF®
    (Gonadorelinacetat)
    (Gonadorelinacetat)

    Kinderwunsch
  • LUTRELEF®

    LUTRELEF® (Gonadorelin-Acetat) wird in der Ersatz-Therapie des endogenen GnRH-Mangels- für die Behandlung von Unfruchtbarkeit bei Frauen und Männern eingesetzt. LUTRELEF® wird automatisch mittels einer Injektionshilfe (Pod), die auf die Haut geklebt wird, verabreicht. Dieser wird durch den Manager, eine Fernbedienung aktiviert, gesteuert und überwacht und gibt die gewünschte Menge Wirkstoff in regelmäßigen Abständen ab.

    LUTRELEF® wird in folgenden Fällen eingesetzt:

    • Ausbleiben der Regelblutung aufgrund von Funktionsstörungen im Hypothalamus (hypothalamische Amenorrhoe)

    • Unterfunktion der Geschlechtsdrüsen (hypogonadotroper Hypogonadismus)

    • Störung der Hoden- oder Eierstockfunktion durch das Fehlen bestimmter Botenstoffe
       
    • Verzögerte Pubertät (Pubertas tarda)

     

    Bitte beachten Sie, dass die Produktinformationen auf dieser Website nur eine kurze Zusammenfassung zu Informationszwecken darstellen. Nicht alle Produkte oder Indikationen sind in jedem Land lizenziert und können weiteren örtlichen Schwankungen unterliegen.

    Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsinformation. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

  • NORPROLAC®
    NORPROLAC®
    (Quinagolid)
    (Quinagolid)

    Kinderwunsch
  • NORPROLAC®

    NORPROLAC® (Quinagolid-Hydrochlorid) Quinagolid, der Wirkstoff von Norprolac, ist ein selektiver, D2-Dopaminrezeptor-Agonist, der für die Behandlung von erhöhten Prolaktinspiegeln verwendet wird; er hemmt die Ausscheidung von Prolaktin - das ist ein Hormon der Hirnanhangsdrüse. NORPROLAC® ist in Tablettenform für die orale Verabreichung verfügbar.

     

    Bitte beachten Sie, dass die Produktinformationen auf dieser Website nur eine kurze Zusammenfassung zu Informationszwecken darstellen. Nicht alle Produkte oder Indikationen sind in jedem Land lizenziert und können weiteren örtlichen Schwankungen unterliegen.

    Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsinformation. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

     

    Gebrauchsinformationen:

    Norprolac 0,025 mg u. 0,050 mg - Tabletten (Startpackung)

    Norprolac 0,075 mg - Tabletten

Niederlassung Österreich

Ferring Arzneimittel Ges.m.b.H.
Wiedner Gürtel 13
The Icon, Turm 24, 10. OG
1100 Wien

Telefon: +43 1 60808 - 0
Telefax: +43 1 60808 - 80
Email: office@ferring.at

Vielen Dank für Ihren Besuch. Sie verlassen jetzt die Ferring Arzneimittel GmbH (Österreich) und werden direkt auf unsere globale Webseite www.ferring.com weitergeleitet.